BRÜSSEL
Belgien
Brexit
Europa
Team
Niederlande
Kommission
Macron
Qualifikation
Fangquoten
Fischern
Eine
Viele
Slowenien
Nation
Schicksal
Brüssel
Pressespiegel
 
Miguel161
 
rehauer158
Bayerinshangha157
 
AKPudong155
JOMDA88155
Mr-URSTOFF153
 
opauli2004149
 
shanghai11144
 
Hangzhou2141
 
MaikeM139
2. Bundesliga
Tippspiel Top-10

  |  
   
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
"unpatriotische Umtriebe" in den USA   guter beitrag schlechter beitrag
Los Campos
08-mär-06
Und im Rest der Welt predigen sie die Demokratie...

http://www.spiegel.de/unispiegel/schule/0,1518,404707,00.html
 
 
aw: "unpatriotische Umtriebe" in den USA   guter beitrag schlechter beitrag
HumphreY
08-mär-06
Ehrlich gesagt sehe ich nicht, was das eine mit dem anderen zu tun hat.

Hitler-Vergleiche werden auch in D. nicht so ohne weiteres toleriert. Gab ja in der Vergangenheit einige Verleumdungsklagen deswegen.

Dass die Sache letztendes hier durch Medien und Politiker übergekocht ist und der Lehrer erstmal suspendiert wird, ist ja auch kein Drama. Man kann es auch umschreiben als "jemand aus der Schusslinie ziehen".

Und der betroffene Lehrer hat ja jetzt auch dagegen geklagt und der Ausgang ist ungewiss. Von daher, ich sehe da noch kein Grund den Beispiel herzunehmen und über die USA herzuziehen. Patriotismus ist nicht gleich Nationalismus und USA verliert sicherlich nicht deswegen ihre Glaubwürdigkeit was Demokratie angeht. Ich finde, man muss nicht alles von Spiegel.de übernehmen und als Wahrheit verkaufen.
 
 
(thread closed)

zurück übersicht