BRÜSSEL
Belgien
Brexit
Europa
Team
Niederlande
Kommission
Macron
Qualifikation
Fangquoten
Fischern
Eine
Viele
Slowenien
Nation
Schicksal
Brüssel
Pressespiegel
 
Miguel161
 
rehauer158
Bayerinshangha157
 
AKPudong155
JOMDA88155
Mr-URSTOFF153
 
opauli2004149
 
shanghai11144
 
Hangzhou2141
 
MaikeM139
2. Bundesliga
Tippspiel Top-10

  |  
   
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Neuwahl von COADS   guter beitrag schlechter beitrag
xiaojo
24-jul-04
Ich bin für die Neubesetzung unserer COADS. Ihre kulturelle Intoleranz, den Missbrauch der Schere, das passive Fördern von fremdenfeindlichen Inhalten, usw.

Mir persönlich gefällt dieses Forum in dieser Art nicht mehr. Ich habe 32 Euro bezahlt und bereue das.

Tausende Postings/ganze threats die dem Niveau von dieser Seite nicht mehr gerecht werden. Ja, sie sind gut diese Postings... gut für den Traffic, aber gut für die Qualität?

Dieses Forum war einmal für den Kulturaustausch sehr interessant. Leider ist dem nicht mehr so.
 
 
aw: Neuwahl von COADS   guter beitrag schlechter beitrag
google
24-jul-04
"fremdenfeindlichen Inhalten"
Das ist so nicht ganz richtig ausgedrückt.
Fremd ist man in einem anderen Land, aber
die Inhalte sind oft feindlich gegenüber den Menschen in
China, welche für viele Forumsbenutzer die Gastgeber sind.
 
 
aw: Neuwahl von COADS   guter beitrag schlechter beitrag
xiaojo
24-jul-04
@google www.schanghai.com ist eine Deutsche zumindest europäische Seite... also sind wir die Gastgeber, oder? :-) Is ja auch egal - da du es treffend beschrieben und verstanden hast was ich meinte.
 
 
aw: Neuwahl von COADS   guter beitrag schlechter beitrag
Aufklaerer
25-jul-04
Lasst uns fuer Xiaojo sammeln.

Vielleicht verlaesst er das boese, boese Forum endlich auf Nimmerwiedersehen, wenn er seine 32 Euro wieder bekommt.
 
 
aw: Neuwahl von COADS   guter beitrag schlechter beitrag
Petermedia
25-jul-04
Xiaojo

Ein Forum lebt aus einer Mischung aus seichten, anstößigen und Infothemen. Diese Mischung macht es und die ist hier doch gut trotz des geistigen Vakuums das einige hier verbreiten Reine Sachtthemen kann man oft besser googlen. Das bedeutet es braucht diese Mischung. Auch andere Seiten haben die gleichen Strukturen. Im Gegensatz zu den meisten anderen Chinaseiten zu denen du ja mal aus Frust gewechselt bist setzt sich SCH.com meist aus Leuten mit konkreten SH Erfahrungen zusammen, und ist somit mehr als ein Chin/ Deutscher Kulturaustausch sondern ein Erfahrungs und Chat forum für Betroffene oder solche die es werden wollen/ müssen. Zum reinen Kulzuraustausch sind China focus oder chinalink sicher besser aber es langweilt goch sehr wenn nur Fragen wie was bedeutet mein Name in Ch oder die 30 Disko über FLG. Lass es so wie es ist.
Trotzdem gebe ich Xiojo in enem Teil recht.
Chinamon, deine unterschiedliche Toleranzschwelle ist zum Teil schon unverständlich , und für mich teilweise nicht nachzuvollziehen. Da würde ich mir ein bischen mehr Fingerspitzengefühl am "DEL" Knopf wünschen. Aber letztendlich machen die Coadmins ihren Job doch brauchbar, hoffendlich mit der Tendenz noch was dazu zu lernen.
Und die 32 ? sind doch nicht das Thema ist doch gelaufen, und auch du landest doch nach div Ausbruchsversuchen immer wieder hier, warum? Vielleicht weil es zur Zeit kein besseres deutschsprachiges Forum gibt ?
 
 
aw: Neuwahl von COADS   guter beitrag schlechter beitrag
Jabbapremium member
25-jul-04
Lieber Xiaojo!

Da Du Deinen Frust kollektiv ueber den Coadmins und damit auch ueber Clemens ausschuettest, moechte ich Dich gerne daran erinnern, dass auch Du in letzter Ziet in erhoehtem Masse zum - Zitat Petermedia: "geistigen Vakuum" - beigetragen hast.
Aufgrund Deiner vielen und oftmals guten Beitraege der Vergangenheit (davon moechte ich fuer mich persoenlich Deine Zankereien mit YP ausnehmen), hattest Du Dich in meinen Augen als kompetente und wertvolle Infoquelle erwiesen.
In den letzten Monaten hast Du es geschafft, dieses Image in einer selbstzerstoererischen Weise zu ruinieren, wie es mir bis dato nicht untergekommen ist. Solltest Du persoenlich Probleme haben und diese Selbstdemontage ist nur ein Hilferuf, so werden sich bestimmt Leute finden, die sich mit Dir darueber unterhalten.
Solltest Du wieder vermehrt an Kulturaustausch interessiert sein, so eroeffne einfach Threads hierzu, falls es Dir zu wenige geben sollte.

Zum Thema Schere:
Meine musste die letzten Wochen leider ruhen, da ich berufsbedingt nicht die Zeit dazu hatte. Und um noch einen weiteren Irrglauben aus der Welt zu schaffen: Keiner von uns dreien sitzt 24 h vor der Kiste und wartet auf neue Beitraege.

passive Foerderung:
Wo ziehst Du die Grenze zwischen Fremdenfeindlichkeit (die hier nun nicht vorliegt, weil wir die Fremden sind) und Problemen bei der Eingliederung in auslaendische Kulturen? Glaubst Du, dass Du als Westler mit Deinem HB-Maennchen Auftreten ein gutes Beispiel fuer Toleranz gibst? Vergiss ausserdem nicht, dass viele nur fuer einen kurzen Lebensabschnitt in Shanghai sind und viele weder die Zeit noch die Kraft aufbringen hinter die Kulissen zu sehen. Das ist keine Entschuldigung, sondern nur eine Darstellung der Tatsachen. Wenn so ein Thread "stehen bleibt", dann mit dem Gedanken / der Hoffnung, dass jemand die Hintergruende erlaeutert.

CU

Jabba
 
 
aw: Neuwahl von COADS   guter beitrag schlechter beitrag
Bernhard
25-jul-04
@xiaojo
schließe mich im Grundsatz Jabba an.
Wir hatten ja auch in der Vergangenheit so unsere Meinungsunterschiede, hat mich aber immer gefreut.
Deine Kritik an den Coads finde ich nicht berechtigt. Es ist ein unerfüllbarer Anspruch es Jedem Recht machen zu wollen. Außerdem sind wir alle "nur" Menschen und müssen Fehler machen können und dürfen.
Von "der Schere" habe ich in letzter Zeit auch sehr wenig bemerkt obwohl ich sie mir bei manchen Äußerungen schon fast gewünscht hätte.
Für Kulturaustausch ist dieses Forum auch nicht so sehr geeignet, der Austausch von Informationen dürfte wohl den größten Anteil haben, ganz einfach deßhalb, weil es viel zu wenig Chinesen vertreten sind. (Habe von einem chinesischen Kollegen, dem ich das Forum empfohlen habe gehört, daß er von den Postings seiner "Landsleute", die angeblich in seinem Namen gegen Rassismus gewettert haben, eher abgeschreckt wurde).
Leider schrecken viele Chinesen auch eher davor zurück, offen und ehrlich ihre Meinung und Hintergrundinfos öffentlich zu vertreten. In meinem Bekanntenkreis habe ich einige Chinesen, einige davon in recht hohen Stellungen, die niemals ihre Meinung hier vertreten würden.
Da bleibt die Hoffnung auf der Strecke, daß der Kulturaustausch hier stark vertreten und stattfinden könne.
Laß' es mal, wie's ist und sei dankbar, daß es eine Plattform zum Austausch von Meinungen (und gelegentlichen Kabbeleien) gibt.

@Jabba, melde Dich doch mal wenn der Streß vorbei ist und bevor die Grillsaison zu Ende geht.
Grüße
Bernhard
 
 
aw: Neuwahl von COADS   guter beitrag schlechter beitrag
lu peng
26-jul-04
gegen YP musste man ausrufen und nun sollen die neuen auch wieder weg!!!???!!!

ich schliess mich dem Aufklaerer an und spende fuer den abgang xiaojo's.

@jabba
grillen, genau das wär was. ;-)
 
 
aw: Neuwahl von COADS   guter beitrag schlechter beitrag
kleiner Prinz
26-jul-04
@Lu
..hi ! Grillen...wen ??? (Genau: Wo bleibt Dein "Wuhahaha" ?)

@Jabba
...kann nur zustimmen. Dem Bernhard im Grunde auch.

@YP
...der "Profilator" als Kommentator von xj "Gruss" in Deinem GB war ich... (nur ein kleiner Test fuer den Umgang mit der Schere in Deinem eigenen Revier und den Umgang mit Rassisten und Hetzern, tja...)

@XJ
DU willst fuer Kulturaustausch, Toleranz etc. stehen (siehe @YP) ???Einfach nur irre: Null Selbstkritik, null Selbstreflexion.
Du schreibst: "Tausende Postings/ganze threats die dem Niveau von dieser Seite nicht mehr gerecht werden. Ja, sie sind gut diese Postings... gut für den Traffic, aber gut für die Qualität?"
Beschreibst Du Dich selber, oder fallen Dir die Parallelen zu Dir selber WIRKLICH nicht auf ?

@Euch beide
Ausgerechnet die groessten Quertreiber, Querulanten und Streithanseln hier weit und breit schreien nach Schere und Neuwahl (xj) - die Schere VOR dem posten 'mal bei Euch selbst anzusetzen, pah...: Selbsternannte Freigeister auf Mission und hochmoralische Retter des verlorenen China haben eigene Gesetze...
Und der geifernde Claqueur im Kielwasser (ismael) ist die Tinte nicht wert. Darauf koennt Ihr beiden Euch sogar noch 'was einbilden...
 
 
aw: Neuwahl von COADS   guter beitrag schlechter beitrag
Hall
26-jul-04
Es tut mir Leider, für die Kommunikation zwischen Deutschen und Chinesen.

Als das erste deutsche sprachrige Forum, mit dem ich relativ intensiv beschäftigt habe, ist Schanghai.com ein Ort, wo ich erste Mal meine meinungen mit deutschen Forumisten so direkt und manchmal so heftig gewechselt habe.

Meiner Meinung nach hat dieses Forum seine Zwei Seite. Eine ist eine Freundschaftliche, vernuftige Seite, Ohne Beleidigung, ohne Schueßlichkeit der menschlichkeit. Andererseits ist dieses Forum manchmal leider ein Platz, wo menche Forumisten die Sau aus lassen. Es geht immer wieder um die Größe von chinesischen Penis, die Chinesinnen. das Spass.

Spass, die Leute wollen ihre Spass. Die wollen Keine Langwellige vernuftige Disskussion. Das ist die wirklichkeit, mit der jedes Forum und jeder Forumist rechnen muss.

Deswegen, es wundert mich nicht, wenn es manchmal die Qualität fehlt. Ein Forum ist nur eine Bühne. Wer auf dieser Bühne auftritt, kann man eigentlich nich ändern.

es ist manchmal schwer, hier zu posten. Aber ich möchte auch nicht so aufgeben. Ich möchte mit Leute reden, über China über Deutschland, über ....

Manschen sind zu verstehen.
 
 
aw: Neuwahl von COADS   guter beitrag schlechter beitrag
xiaojo
27-jul-04
"Von "der Schere" habe ich in letzter Zeit auch sehr wenig bemerkt obwohl ich sie mir bei manchen Äußerungen schon fast gewünscht hätte."

Das du die Schere nicht gespuert hast ist natuerlich klar, denn die COADS haben die Schere auch nur gegen einzelne ungerecht eingesetzt. Da liegt ja auch der Hund begraben. Waeren alle davon betroffen haette ich auch kein Problem damit. Das dich du dir die Schere gewuenscht haettest verstehe ich und das ehrt dich auch.
 
 
aw: Neuwahl von COADS   guter beitrag schlechter beitrag
xiaojo
27-jul-04
"Leider schrecken viele Chinesen auch eher davor zurück, offen und ehrlich ihre Meinung und Hintergrundinfos öffentlich zu vertreten. In meinem Bekanntenkreis habe ich einige Chinesen, einige davon in recht hohen Stellungen, die niemals ihre Meinung hier vertreten würden.
Da bleibt die Hoffnung auf der Strecke, daß der Kulturaustausch hier stark vertreten und stattfinden könne."

Weisst du warum Chinesen abschreckt werden? Stell dir vor du wolltest in einem Chinesischen Forum posten. Trotz deiner deutschen Streitkultur haettest du doch keine Lust wenn du immer im Rudel nieder gemacht wirst? Wenn Hosenscheisserthreats an der Tagesordnung sind? Ich als Europaeer haette keine Lust!
 
 
aw: Neuwahl von COADS   guter beitrag schlechter beitrag
xiaojo
27-jul-04
"ich schliess mich dem Aufklaerer an und spende fuer den abgang xiaojo's."

Was dich auszeichnet ist das Faehnchen im Wind. Du bist wie Sand und gehst immer den Weg des geringsten Widerstandes. Gut das wir dich bereits kennen. Ich habe von dir noch nie ein gescheiten Infobeitrag bekommen...
 
 
aw: Neuwahl von COADS   guter beitrag schlechter beitrag
xiaojo
27-jul-04
"...der "Profilator" als Kommentator von xj "Gruss" in Deinem GB war ich... (nur ein kleiner Test fuer den Umgang mit der Schere in Deinem eigenen Revier und den Umgang mit Rassisten und Hetzern, tja...)"

Kleiner Prinz, was haben Gaestebuechereintraege mit dem Forum zu tun? Ich habe dir vor kurzem auch etwas reingeschrieben allerdings verfolge ich damit keine Hinterlist, sondern einfach den persoenlichen Austausch.

Deinen sogenanten Test in Yp Gaestebuch kannst du dir sparen. YP hat schon bewiesen das er Threats/Postings, die nicht seiner Meinung entsprechen meistens bewusst nicht loescht. Wenn du mir in mein Gaestebuch einen Mist reinschreibst dann werde ich das auch loeschen, weil es einen rein persoenlichen Angriff darstellt und keinen Sinn macht darueber zu diskutieren.
 
 
aw: Neuwahl von COADS   guter beitrag schlechter beitrag
xiaojo
27-jul-04
@kleiner Prinz

Das du mich als Profilator darstellen will ist zudem wirklich laecherlich. Ich schwimme immer gegen Strom. Bei fast jedem Thema. Falls du es vielleicht nicht gemerkt hast manchmal unabhaengig von meiner persoenlichen Meinung. Das mache ich aus 2 Gruenden.

1. Wirds dann interessanter+ informativer, da Themen in einer Diskussion intensiver behandelt werden

2. Bin ich fuer eine Ausgewogenheit im Forum. Momentan und um direkt Bezug auf mein Anliegen zu nehmen: es sind ueber 90% der Postings von Deutschen. Wo bleiben die Chinesen? Auch wenn ich mit YP nicht immer einer Meinung bin und war, ich schaetze ihn da er in diesem Forum postet.
Das ich das in der Oeffentlichkeit zum Ausdruck bringe ist doch keine "Profilier mich gehabe". Dafuer muesste ich mich eher als Lu Peng erweisen der mit dem Wind weht. ;)
 
 
aw: Neuwahl von COADS   guter beitrag schlechter beitrag
kleiner Prinz
27-jul-04
@xj
...wenn Du ein wenig genauer lesen wuerdes, haettest Du vielleicht auch bemerkt, das ich schrieb, das ICH mich als "Profilator" ausgegeben habe. Einfach nur da ich in's Profil/Gaestebuch reingeschrieben habe. Sonst nix. Wenn Du das auf Dich beziehst ist das Dein Bier.
Der Test war ein Test, keine Hinterlist. Was ich mir spare und was nicht kannst Du mir bitte ueberlassen. Und: YP hat eben bewiesen, das er Threats/Postings, die nicht seiner Meinung entsprechen eben doch loescht und zwar genau 3 x. Meine Kritik war sachlich begruendet und richtete sich gegen Deinen unsaeglichen "Ariervergleich" in YP's GB. Es ging um seine Werte. Ich habe ihn aufgefordert Deine Hetze zu loeschen. Das tat er nicht, wohl aber meine Kritik daran. Fuer seinen angeblichen Kampf gegen Hetzer und Rassisten nimmt er es also klaglos hin, das jemand wie DU so eine Umverschaemtheit gegen die Coadmins und Clemens in's GB schreibt. Daher kann ich Euch beiden nix mehr glauben, ausser annehmen, das es immer doch nur um Euch, um's Ego und NICHT die Sache, oder gar Werte geht. Hast also mit der Deutung des "Profilators" dann doch nicht so ganz unrecht...
 
 
aw: Neuwahl von COADS   guter beitrag schlechter beitrag
xiaojo
27-jul-04
@Kleiner Prinz, die Zuchtstation in Norddeutschland ist leider wirklichkeit.

Zucht hat was damit zu tun subjektiv zu bestimmen was gut und schlecht ist und das schlechte zu vernichten.

Die Zensur hier hat genauso das Ziel. Ich will das man Schlechte und Gute Meinungen, wie sie von Cinamon und Jaba gesehen werden nicht mehr als Anlass nimmt parteiisch zu zensieren und sich damit eine tolle Kundschaft heranzuechtet. Die Nettiquete (GEsetz) ist definiert und ich wuensche mir das sich die COADS daran halten. Leider legen sie das GEsetzt so aus wie es ihrer persoenlichen Meinung entspricht.
 
 
aw: Neuwahl von COADS   guter beitrag schlechter beitrag
Mitleser
27-jul-04
@ Xiaojo

Ich glaube nicht, dass Du den Job besser machen wuerdest als Cinammon
 
 
aw: Neuwahl von COADS   guter beitrag schlechter beitrag
grosser Prinz
31-jul-04
Xiaojo

du wuerdest uns allen einen grossen Gefallen tun, wenn du Schanghai com niemehr oeffnest, und wenn es nur an den 32 ? liegt das du nicht gehst, dann spende ich auch.

tschüss
 
 
(thread closed)

zurück übersicht