BRÜSSEL
Durchblick
Meer geht (n)immer
Bob186039
Ahsoka36
Appel35
harry5334
DonGallus33
JanRi33
captainpike32
Benni-Hsinchu32
altona31
shanghai1131
1. Bundesliga
Tippspiel Top-10
Treffen

  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
aw: Falun Gong   guter beitrag schlechter beitrag
Daniel
19-aug-04
Hallo Shiner,

Zur Organisation von Falun Gong: Also Grundsätzlich ist Falun Gong eine Meditationspraxis, ähnlich dem Taijie oder Qi Gong. Auf dem Festland musste sich der Begründer von Falun Gong bei der staatlich Qi Gong Vereinigung registrieren lassen und so wurde der Falun Gong Forschungsverein gegründet. 1996 wurde dieser Verein jedoch aufgelöst, weil der staatlich Qi Gong Verein immer mehr Geld verlangte und da Falun Gong absolut non Profit ist. Von da an herrschte es nur noch als Praxis. Es gab in jeder Stadt freiwillige Kontakte Personen wo man sich erkundigen konnte, wo die Übungsplätze sind.
In Taiwan, gibt es einen Falun Gong Verein. An manchen Unis gibt es lokale ?Uni Falun Gong Vereine?. Der Grund ist, da man so im Falle der ?Uni Falun Gong Vereine? auf dem Uni Areal die Übungen machen kann.
In der Schweiz war ich auch ein freiwilliger Kontakt vom Schweizer Falun Gong Verein und ich organisierte Orte wo wir uns trafen, um gemeinsam die Übungen zu machen.
Alle diese ?Vereine? dürfen keine Mitglieder Beiträge kassieren und es werden keine Mitgliederlisten geführt.
Im Falun Gong ist es so, dass wenn einer es lernen möchte, ist er herzlich und absolut unverbindlich willkommen, wenn nicht, na dann geht er halt.

Ups, wurde ein bisschen lange. Aber hoffe durch meine Schilderung konnte ich Klarheit schaffen. Ich denke, auch wenn ich selber Falun Gong mache, dass ich nicht ?parteiisch? bin, sondern nur die Fakts rübergebracht habe.
Das was ich gesagt habe ist übrigens nachzuprüfen und sind Auflagen die der Begründer von Falun Gong gestellt hat.
Ein wichtiger Punkt ist vielleicht noch die Rolle vom Begründer von Falun Gong, Herrn Li Hongzhi. Er selber lehrt die Grundsätze von Falun Gong und sagt nicht wie was zu erledigen ist. Er tritt auch nicht aktiv in Erscheinung.

Daniel
 
 
aw: Falun Gong   guter beitrag schlechter beitrag
Shiner
19-aug-04
@Daniel
Danke fuer die Aufklaerung. Wenn aber Falun Gong eine Meditationspraxis ist, warum ist dann die chinesische Regierung so hinterher? Oder andersherum gefragt, warum machst du nicht Taijie oder Qi Gong zum meditieren?
Du sprichst von den Grundsätzen von Falun Gong. Wie lauten diese denn?
 
 
aw: Falun Gong   guter beitrag schlechter beitrag
Mitlerser
19-aug-04
>Wenn aber Falun Gong eine Meditationspraxis ist, warum ist dann die chinesische Regierung so hinterher?

Weil es zu den Spitzenzeiten mehrere 100 Mio Anhaenger gab und diese sehr gut verbunden waren. Die haben nichts boeses gemacht, nur Power gezeigt. FG hatte eine disziplinierte Anhaengerschaft von der die KP nur haette traeumen koennen.

Wenn sich alle Briefmarkensammler genauso getroffen haetten dann ware briefmarkensammeln jetzt verboten.
 
 
aw: Falun Gong   guter beitrag schlechter beitrag
Daniel
19-aug-04
@Shiner

Falun Gong wurde damals wie ich weiter oben geschrieben habe nur auf das Wort von Jiang Zemin verboten und das fern jeglicher Grundlage - In einer Diktatur ist dies halt trauriger Weise möglich.
Was die Gründe von Jiang angeht, so kann man nur raten: Vielleicht war es eben nur Neid und um politische Vorteile daraus zu schlagen. Die Argumente die Regirung die verbreitet werden sind alle erlogen und stimmen nicht.

Die Grundsätze von Falun Gong hören sich eigentlich sehr einfach an: Zhen - Wahrhaftigkeit, Shan - Barmherzigkeit und Ren - Nachsicht. Zhen = die Wahrheit zu sagen, nicht lügen und betrügen usw. Shan = Mitfühlend; zuerst an andere denken usw. Ren = Wahrhaftigkeit, Toleranz, Ausdauer usw
Manchmal ist es schwierig all diese Prinzipien im Leben umzusetzen, besonders in unangenehmen Situationen, wie sie jetzt auf dem Festland herrschen, wenn die Leute in den Arbeitslagern gefoltert werden und all den Lügen die verbreitet werden die einen als weiss auch nicht was alles abstempeln. Aber andererseits gibt es auch sicherlich viel Kraft, einer so grauenhaften Tyrannei zu widerstehen und sich selber und für was man steht einzustehen.
Ich selber erlebe nur Vorteile, wenn man nach diesen Prinzipien leben tut. Kein ewiges kämpfen um Dinge die vielleicht gar nicht sein sollten. Es tut auch gut mal was schweres durchstehen zu können, danach weiss man was man gemacht hat.
 
 
aw: Falun Gong   guter beitrag schlechter beitrag
Daniel
19-aug-04
Die Andere Frage wieso nicht Taijie oder anders Qi Gong... Ich selber habe früher Gong Fu gemacht und war auch in China trainieren. Beim Shaolin Gong Fu kommt man auch nicht um Qi Qong herum.... Mir war jedoch bewusst, dass Qi Gong nicht nur die Übungen sind, auch wenn man doch ziemlich unvorstellbare Dinge in kurzer Zeit erlernen kann. So suchte ich nach dem Hintergrund, fand ihn aber nicht und keiner konnte ihn mir vermitteln. Andererseits sah ich auch, dass das Shaolin nicht mehr das ist was es mal war, sondern dass die Mönche eigentlich nur noch auf Geld aus sind, rauchen und trinken.... (Mag vielleicht noch wenige Ausnahmen geben, aber habe dies sehr nahe erlebt) Auch die Bücher die ich über Qi Gong las befriedigte mich nicht. Als ich Falun Gong kennen lernte, war ich am Anfang abgeneigt, aber erlebte die enorme Wirksamkeit und eben, Falun Gong konnte mir die Hintergründe vermitteln.

Daniel
 
 
aw: Falun Gong   guter beitrag schlechter beitrag
ismail
19-aug-04
@humphrey

habe ein paar texte aus falungong bibel "zhuan falun" übersetzt, vielleicht hilft es dir zu verstehen was falungong ist:

wörter von li hongzhi:
"Die frühen Dharma Gurus könnten meistens nur einen Schüler haben, sie waren nur fähig sich um einen einzelnen zu kümmern, massenpredigen könnten sie nicht...ich sage Euch, ich kann das machen, weil ich über viele Körper verfüge und omnipotente Zauberkräfte habe, ich kann Euch meine heilige Kräfte zeigen...Was ich hier mache ist nicht so einfach wie Ihr es seht, ich bin nicht gekommen weil ich mal plötzlich durchgedreht bin. Ich sage Euch, viele Propheten beobachten mich, das ist die letzte Dharma-Lehre vor dem Untergang! Niemand darf auf dem falschen Weg gehen! Die auf dem richtigen Weg sind, kann niemand Euch etwas antun, Ihr habt den Schutz durch meinen Dharma-Körper, nichts könnte Euch gefährlich werden!"


Lesen wir weiter die Wörter des Meisters Li HongZhi, der Gründer und Oberguru der Falungong:
"In Winter ist es früh dunkel und die Leute gehen früh ins Bett, auf der Strasse gibt es kaum Menschen, sehr ruhig. Ein Schüler fährt mit Velo nach Hause, vor ihm fährt ein Jeep. Der Jeep stoppt plötzlich, er merkt nichts und fährt weiter, der Jeep fährt schnell rückwärts, augenblicklich werden die zwei Kräfte zusammenstossen, das wird tödlich! Plötzlich wird sein Velo halb meter nach hinten gezogen, und der Jeep wird gestoppt. Der Schüler denkt, wer hat mich nach Hinten gezogen? Ich muss mich bedanken bei ihm! Er schaut zurück, niemand ist auf der Strasse! Dann weisst er plötzlich, der Guru hat mich gerettet!
Solche Sachen passiert unzählig, es ist niemals gefährlich für unsere Schüler. Nicht jeder von Euch kann diesen Wunder begegnen, aber egal ob ihr es begegnet oder nicht, für Euch wird es nie Gefahr geben, ich garantiere Euch!"
 
 
aw: Falun Gong   guter beitrag schlechter beitrag
ismail
19-aug-04
oder noch interesanter:

"Ich gebe Euch ein Beispiel: als ich zum ersten Mal nach Guizhou zu missionieren ging, suchte jemand mich auf während meiner Meditationsstunden. Er erzählte mir, sein Guru wollte mich sehen. Ich beobachtete ihn und hatte festgestellt dass er sehr negative Gesichtsausstrahlung besass, dann hatte ich ihn abgelehnt mit der Ausrede 'habe keine Zeit'. Darauf fing sein Guru an gegen mich zu wenden, er versuchte meine Mission zu sabotieren, täglich. Ich wollte nicht mit ihm anlegen und jedesmal wenn er meine Sache kaputt gemacht hatte brachte ich sie still wieder in Ordnung.
In Ming-Dynastie gab es eine Praktizierende, während der Meditation war eine Schlange in ihr eingekrochen. Die Praktizierende starb ohne die Vollendung. Die Schlange hatte den Körper besetzt gehalten und verfügte daraufhin menschlichen Form. Der Guru von diesem Mann ist eben diese Schlange! Er hatte seine Eigenschaft nicht geändert und verwandelte sich in eine riese Schlange und kämpfte gegen mich. Ich dachte nun bist aber zu frech und fasste ihn in meinem Hand, ich benutzte eine mächtige Magie(Schmelzmagie genannt) und verwandelte seinen Unterkörper in Wasser! Sein Oberkörper flüchtete zurück.
Eines Tages kam der Mann zu unserer Leiterin der FLG-Mission in Guizhou und sagte sein Guru möchte sie sehen. Unsere Leiterin folgte ihn in eine dunkle Hölle wo sie nur einen Schatten sah. Der Schatten machte Augen auf und daraus strahlte grünes Licht das die Hölle hell leuchtete, wenn die Augen zu waren, kehrte die Dunkelheit wieder zurück. Der Schatten sprach in lokaler Dialekt: 'Li Hongzhi kommt wieder, diesmal werden wir ihn nicht mehr stören, ich war falsch, er kommt um Leute zu helfen.' Sein Schüler fragte ihn:'Meister, was ist mit Deine Beinen passiert? Kannst Du aufstehen?' Daraufhin erzählte der Schatten wie er seit Jarhren immer versucht hatte mich zu sabotieren. Weil er immer gegen mich war, hatte ich ihn schlussendlich zerstört..."
 
 
aw: Falun Gong   guter beitrag schlechter beitrag
ismail
19-aug-04
@humphrey

die quelle der texte auf chinesisch kannst du hier finden:

http://www.xys.org/xys/netters/Fang-Zhouzi/religion/falun2.txt

noch mehr artikeln von dr. fang über falungong:

http://www.xys.org/fang/religion.html

bitte beachte das datum von den artikeln, sie sind geschrieben zu einer zeit wo falungong noch von der chin. regierung hofiert wurde.
 
 
aw: Falun Gong   guter beitrag schlechter beitrag
Frieder Demmer
19-aug-04
danke Ismael, es gibt reichlich weitere Texte im Netz. Viel Spass bei der Lektuere zur weiteren Meinungsbildung.

Goenne jedem zu meditieren - dass waere aber auch ohne Li moeglich gewesen. Von der Motivationsstruktur gibt es viele Verwandtschaften zu Scientology: Modifizierung bekannter Methodiken, die jedoch mit einer Autoritaet verbunden werden und Etablierung einer eigenen Sprache fuer Bereiche, fuer die es in den Ursprungsschulen eigentlich schon ausreichend Ausdruecke gibt. Damit wird Originalitaet suggeriert. Hohe emotionale Ladung vor dem Hintergrund von "Selbstverwirklichung und Selbstoptimierung". Die dafuer angebotenen Techniken sind wie erwaehnt wenig originell.

Die Fixierung auf Li als lebende Person macht Falun Gong gefaehrlich - wenn Briefmarkensammler ploetzlich alle einem lebenden Oberhaupt folgen wuerden, hielte ich sie auch fuer gefaehrlich.

Es sei noch einmal betont, dass ich an diese Meinung nicht knuepfe, dass alle Falun Gong Anhaenger boese Absichten haetten. Ich weiss auch nicht ob Falun Gong oder Li ueberhaupt boese Absichten haben - die Gefaehrlichkeit liegt fuer mich in der Struktur von Organisation und Lehre.

Aber da soll sich jeder seine eigene Meinung bilden.
 
 
aw: Falun Gong   guter beitrag schlechter beitrag
Daniel
19-aug-04
Hallo ismail,

Die Texte die Du zitierst sind nicht original Texte (oder sehr schlecht übersetzt) und aus dem Zusammenhang gerissen. Alle Bücher sind im Internet gratis zum herunterladen, auch auf Deutsch. Ich denke da können sich sicherlich bessere Meinungen gebildet werden, als das nachsprechen dieses Dr. Tung und seinen aus dem Zusammenhang gerissen Textauszügen.
Klar sind nicht alle gleicher Meinung über Falun Gong, manche haben ihre eigenen Anschauungen die sie vertreten, zeigen sie aber nicht und suchen Dinge bei denen sie glauben, dass man Falun Gong schlecht machen kann.
Es gibt auch Dinge in der Qi Gong Welt die man so, und eben erst noch wenn man sie aus dem Zusammenhang reisst, Missverständnisse hervorrufen. Hast Du schon mal Andere Dinge vom Buddhismus gelesen, ist für Atheisten sicherlich noch viel unverständlicher, erst noch wenn man sie aus dem Zusammenhang reisst.

Grüsse
Daniel

Hallo Frieder Demmer,

Schön dass Du auch schreibst, aber was, ich weiss nicht auf was für Seiten Du Dich über Falun Gong informierst. Der vergleich mit Scientology hinkt sehr gewaltig! Die Vergleiche die Du angestellt hast.... Falun Gong geht nicht solche Wege ? von wo hast Du das, solche Dinge sind mir fremd!
Was hat Scientology eigentlich für Ziele? Es ist das Geld das sie den Leuten abknüpfen und die Kontrolle über die Leute, nicht war?
Wenn Du meine Postings gelesen hättest, dann siehst Du, dass das dies nicht passt ?> kein Geld, keine Mitgliedschaft....
Ich denke genau diese Grundlegende Dinge, machen es unmöglich Falun Gong mit Scientology zu vergleichen. Für mich hört sich das an wie wenn man die KP von China (Gewaltherrschaft) mit den Grünen vergleichen würde, sozusagen, es sind ja beides politische Parteien.
Eine Frage, oben habe ich sehr ausführlich die Organisationsstruktur von Falun Gong geschildert, was soll daran bitte gefährlich sein?

Grüsse
Daniel
 
 
aw: Falun Gong   guter beitrag schlechter beitrag
Daniel
19-aug-04
Hallo Frieder Demmer,

Noch einen kleine Nachtrag, im Falun Gong soll man sich nicht auf den Begründer fixieren, das sagt er des öfteren, man soll sich darauf konsentrieren sich den auch schon oben genannten Eigenschaften Zhen ? Wahrhaftigkeit, Shan ? Barmherzigkeit, Ren ? Nachsicht angleichen. Wenn es nicht so wäre, dann würde Li sich bewusst dies förden, aber genau das gegenteil ist der Fall, er tritt nicht offt in Erscheinung.
Verstehe ich Dich richtig, ist für Dich jede Regierung der das Volk folgt ein Gefahr?

Grüsse
Daniel
 
 
aw: Falun Gong   guter beitrag schlechter beitrag
YelloPerilopremium member
19-aug-04
Juhu,

unse Freund Daniel ist wieder aus der Verbannung zurückgekehrt.

Er schuldet mir immer noch eine Antwort, die er bisher nicht beantworten wollte.

Nun ist es ja so, daß er Toleranz für seinen Verein verlangt, was ich durchaus vestehe und überhaupt nicht problematisch finde, aber zur gleichen Zeit ist sein Verein, was der Toleranz gegenüber anderer Minderheiten betrifft, geradezu reaktionär und retrogressiv.

Guru Li hat in einem Text geschrieben, daß Drogensüchtige, Prostituierte und Homosexuelle wie Mörder zu behandeln sind. Mitgefühl, Liebe, Toleranz? Fehlanzeige!

Das alles erinnert mich an die römischen Christenverfolgungen. Die damaligen Christen ? nicht das sie sich jetzt großartig verändert haben ? predigten Nächstenliebe, Toleranz, Liebe und Frieden. Kaum kamen sie an die Macht, haben sie alle anderen Religionen verdammt, verfolgt und vernichtet.

Ich fragen ihn noch mal wie es mit der Toleranz gegenüber gesellschaftlichen Minderheiten innerhalb der Lehre seines Vereins aussieht?

YP
 
 
aw: Falun Gong   guter beitrag schlechter beitrag
HumphreY
19-aug-04
Danke für die Infos Leute. Aber Ihr habt mich leider null weitergebracht.

@Daniel, da Du ja aktiv bei Falun Gong involviert bist, kann ich zwar verstehen, dass Du die Vereinigung verteidigst. Aber Deine Arugmentation kann ich nicht als objektive bezeichnen.

@ismail & YP

Gleiches gilt eigentlich auch für Euch. Da ich den Eindruck hab, dass Ihr nicht gerade gut auf Falun zu sprechen seid und die KP in dieser Beziehung doch sehr einseitig verteidigt, erwarte ich auch keine objektive Haltung von Euch diesbezüglich.

Letztendlich kehren wir wohl wieder zurück zu dem was ich gesagt habe. Will man in diesem Fall die Wahrheit für sich selbst finden, ist man gezwungen eine subjektive Sichtweise einnehmen. Und darauf habe ich eigentlich keine Lust.

Aber es ist interessant die Diskussion weiter zu verfolgen. Also weitergehts Leute :) Eine Meinung zu bilden über Falun Gong ist aber für mich wohl nicht drin.
 
 
aw: Falun Gong   guter beitrag schlechter beitrag
ismail
19-aug-04
@humphrey

was du da sagst ist total falsch, ich betrachte falungong aus der position von einem chinesen, das hat nichts mit kp zu tun. auch die links die ich dir gegeben habe hat nichts mit kp zu tun, dort findest du auch viele sachen die gegen kp gerichtet sind.
also bitte selbst lesen bevor dir vorurteile bildest.
 
 
aw: Falun Gong   guter beitrag schlechter beitrag
ismail
19-aug-04
@humphrey

ich empfehle dir auch die falungong propaganda seite china-intern.de anzuschauen, bildest du selbst deine meinung ob falungong nur mit kp anlegen will oder mit allen chinesen.
 
 
aw: Falun Gong   guter beitrag schlechter beitrag
HumphreY
19-aug-04
@ismail

Danke für den Hinweis. Aber ich habe gesagt, dass ich mir derzeit keine Meinung über Falun Gong erlauben werde, weil ich für jetzt keine hinreichende objektive Basis für solch einen Unterfang sehe.

Meine "Meinungen" zu Eurer Grundhaltung war keineswegs als Kritik oder Angriff gedacht. Ich wollte lediglich meine Sicht der Dinge darstellen. Wenn es doch den Anschein erweckt haben soll, dann entschuldige ich mich.

Tatsache ist aber, dass viele Chinesen bei der argumentativen Selbstverteidigung oftmals die KP bewußt oder unbewußt mit in Schutz nehmen und dadurch Mißverständnisse ernten.

Ach ja, ich habe meine eigene Meinung zur chinesischen KP. Und die ist nicht immer negativ.
 
 
aw: Falun Gong   guter beitrag schlechter beitrag
ismail
19-aug-04
@humphrey

da hast du auch einen offensichtlichen logischen fehler gemacht, schau wir uns deine ableitung an:

daniel ulrich ist in falungong -> seine meinung ist subjektiv

diese ableitung ist ok, da es kausalzusammenhang besteht. aber die andere ableitung ist absurd:

ismail ist gegen falungong -> seine meinung ist subjektiv ->er greift partei für kp.

siehst du wo du fehler gemacht hast? nur weil ich gegen flg bin, heisst es noch lange nicht dass ich für kp oder in kp bin, ok?
 
 
aw: Falun Gong   guter beitrag schlechter beitrag
ismail
19-aug-04
@humphrey

du brauchst dich nicht zu entschuldigen, ich denke mit dir kann man gut sachlich diskutieren.
ich glaube bin gleicher meinung mit dir was kp anbelangt, man muss die kp weder demonisieren noch glorifizieren.
 
 
aw: Falun Gong   guter beitrag schlechter beitrag
YelloPerilopremium member
19-aug-04
Hallo Humphrey,

hmm, ich glaube meine kritische Haltung zu FLG betrefflich der Drogensucht, Prostitution und Homosexualität decken mit der der KP nicht überein. Vielmehr sind FLG und KP in diesem Falle fast einer Meinung, so merkwürdig dies auch klingen mag.

Ach nein, ich bin weder Freund noch Feind der KPChina. Ich glaube Du, Ismail und ich sind in dieser Hinsicht eher prakmatisch.

YP
 
 
aw: Falun Gong   guter beitrag schlechter beitrag
Daniel
20-aug-04
Ja ja, Yp Du bist immer noch der selbe... es geht Dir doch wie Du selbst gesagt hast "mich zu verfolgen" und zitierst Auszüge die nicht stimmen. Traurige Leistung!
Also, das gilt auch für ismail, wenn ihr schon Auszüge von Falun Gong nehmt, dann bitte die original Texte, sonst verfälscht ihr deren Inhalte. Sind alle übrigens gratis zum herunterladen, auch auf Deutsch.

Daniel
 
 
Seite 1 2 3 4 5 6

(thread closed)

zurück übersicht